Nach den Erfolgen 2015 und 2016 gibt es eine Fortsetzung des Modellbau-Indoor-Flugtags.

Am 20. Mai um 14:00 Uhr hebt Gettorf wieder ab. Die Leitung übernimmt wieder Tim Bolwig. Alle Modellflugbegeisterten können an diesem Tag in der 3-Feld-Halle der Parkschule ihre Flugkünste unter Beweis stellen, egal, ob selbst gebaut oder selbst gekauft. Dabei werden je nach Fluggerät und Größe unterschiedlichen Kategorien gebildet. Alles, was per Akku läuft, darf in die Halle.
Benzingetriebe Modelle dürfen nicht in der Sporthalle starten, können auf Wunsch aber gezeigt werden.

Wer weitere Infos oder sich anmelden möchte, wende sich bitte an Tim Bolwig per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.