Am 14. und 15.11. sowie am 22. und 23.11. finden jeweils um 18:30 Uhr  im Raum 10 des Gettorfer Turnvereins Vorträge von Sportwissenschaftler Finn Schwarzlow zum Thema Gesundheit und körperliches Training statt. Es wird zwei Themen geben.

Am 14. und am 22.11. geht es um Trainingsplanung und -steuerung sowie um Krafttrainingsmethoden und deren Effekte. Es wird erklärt, was der Unterschied zwischen Kraftausdauer-, Hypertrophie- und Maximalkrafttraining ist. Wie baue ich am besten Muskeln auf, was macht einen guten Trainingsplan aus und wie kann man sein Training steuern, um die gesteckten Ziele bestmöglich zu erreichen? An was muss alles gedacht werden, wenn man einen Trainingsplan entwickelt? Wer Antworten auf diese oder ähnliche Fragen sucht, wird sie hier bekommen. Dieser Vortrag richtet sich eher an die jüngeren Generationen.

Am 15. und 23.11. dreht sich alle um das Thema Gesundheitssport. Hier sind Sportaktive genauso willkommen wie die, die es noch werden wollen. Ein großes Thema werden die positiven Effekte von körperlicher Aktivität und Training sein. Wie oft sollte ich pro Woche körperlich aktiv sein, um mich vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu schützen? Was hilft gegen Gleichgewichtsprobleme? Und warum sollte ich überhaupt Sport machen? Es wird gezeigt, wie man durch Training möglichst lange selbstständig und mobil bleiben kann und dass man auch im Alter seinen Gesundheitszustand durch Training noch deutlich verbessern kann.

Um Planungssicherheit zu gewährleisten, werden verbindliche Anmeldungen entweder persönlich in der GetFit-Abteilung des GTV (Kirchhofsallee 28, 24214 Gettorf), per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen genommen. Der Teilnahmebeitrag beträgt 2 € pro Person und ist mit der Anmeldung zu entrichten.

Fragen? Tel. 04346 / 8819