Alle Jahre wieder….

Der Kiellauf rief und wir folgten diesem Ruf auch in diesem Jahr.

Bei besten Bedingungen – naja es war fast etwas zu warm - starteten 9 GTV Läufer bei der 29. Ausgabe dieses tollen Laufes durch Kiel.

Yasemin, die als Einzige von uns den Halbmarathon bezwang, kam nach sensationellen 2 Stunden ins Ziel. 

Aber auch die Ergebnisse für die 10,4 km Distanz konnten sich sehen lassen.

So überschritt Dirk schon nach 54 Minuten das Ziel ⯑. Dicht gefolgt von Frank, der

55 Minuten für die Strecke benötigte.

Getragen von tausenden Zuschauern lief auch Holger persönliche Bestzeit und blieb mit 59 Minuten ebenfalls unter eine Stunde. 

 

Dann waren auch endlich die Frauen an der Reihe.

Britta erreichte die Ziellinie nach einer Stunde. 

Dann ging es Schlag auf Schlag. Susanne hatte den Lauf in einer Zeit von  01:05 beendet und schon eine Minute später kam Christiane ins Ziel ⯑.

Nach 1 Stunde und 8 Minuten hieß es auch für Sabine finish und kurz darauf war Gertrud nach 1 Stunde und 9 Minuten im Zielbereich angekommen.

Dieser schöne Lauf, der für alle Läufer ein Lauffest ist, ist jedes Jahr wieder ein tolles Event.

 

 

Letztlich zählt der Spaß und die tolle Stimmung an der Strecke.

Deshalb sind wir auch beim 30. Kiellauf 2017 wieder dabei.