Traditionell geht es jedes Jahr mittwochs  statt auf die Laufstrecke zum Kieler Woche Bummel.

Auch dieses Jahr hieß es „Leinen los“ und der Ausflug begann auf dem Wasser. Dank Yase hatten wir wieder die Möglichkeit mit einer Barkasse und einem Boom Ranger die Kieler Woche vom Wasser aus zu begrüßen.  Das Wetter und die Stimmung waren super!

Unsere Seefahrt führte uns vom Marinestützpunkt in der Wik an die Hörn. Dort angekommen, ging es auch gleich weiter um die Hörn.

Einen kurzen Stopp legten wir extra für Christiane und Gertrud in Las Vegas ein. Die beiden wollten es wissen und brauchten ein rasantes Erlebnis. Daher kam den beiden der Tower und der freie Fall genau recht :-)

Anschließend war eine Stärkung im „Unser Norden Dorf“ unerlässlich. 

Nachdem alle Ihre kulinarischen Köstlichkeiten verdrückt hatten und das ein oder andere Pläuschchen gehalten haben, ging es weiter zum Asmus Bremer Platz um mit United Four die Kuh fliegen zu lassen… 

 

 

Die Stimmung war super und wir tanzten und feierten bis spät in die Nacht…

Das vorbestellte Taxi kam pünktlich und sammelte uns alle am Exerzierplatz ein und dann ging es wieder in Richtung Gettorf.

Es war ein toller Tag….