Erstmalig veranstaltete die Turnabteilung am 25.11.2015 unter der Leitung von Sarah Timm und Jana Brandewiede ein großes Laternelaufen für die Kleinsten des Vereins.

Mit ca. 250 gemeldeten Eltern-Kind-Turnern von Krabbelalter bis Grundschulalter ist diese Sparte mit am stärksten besetzt. Wöchentlich haben die Kids die Chance, sich in der Halle auszutoben. Ob Klettern, Kriechen, Ballspielchen oder die Erkundung von tollen Bewegungslandschaften, den Ideen und Kreativität ist freien Lauf gelassen.

Trotz schlechter Wetteraussichten am geplanten Veranstaltungstag, war der „Wettergott“ gnädig mit uns und der Regen hörte rechtzeitig zum Beginn des Laternelaufens auf. Dick und warm eingepackt in Winterkleidung, ausgestattet mit Liedtexten, großen Feuerfackeln und den unterschiedlichsten, kreativen Laternen der Kleinen wurde sich mit bekannten Kinderliedern, passend zum Laternelaufen, eingestimmt. Rund 120 Vereinsmitglieder, darunter unsere Turnkinder mit Eltern, Großeltern, Verwandten, kleinen und großen Geschwistern sind der Einladung der Turnübungsleiter gefolgt. „Dabei befürchteten wir, aufgrund des Wetters alleine unsere Strecke laufen zu müssen“, sagt Sarah Timm erleichtert.

Das Ausmaß der Teilnahme an der Veranstaltung wurde uns erst bewusst als die komplette Gruppe die Straße Richtung Park überqueren musste. Ein Ende der Schlange, die von Wegweisern sicher über die Straße geleitet wurde, war nicht in Sicht. Immer mehr schlossen sich der von Laternen hell erleuchteten Karawane an.
Durch Ordner in Warnwesten haben wir den Überweg gesichert.

Gut eine halbe Stunde ging es durch den Gettorfer Park, entlang am Tierpark und zurück zur Sporthalle. Dank der großen Unterstützung von drei zusätzlichen Helfern und zwei Damen, die sich um die Getränkeausgabe kümmerten, war es uns möglich, nach dem Marsch ein gemütliches Zusammensitzen mit Punsch und Gebäck auf der Tribüne der Sporthalle zu organisieren. Neben guter Stimmung und tollen Gesprächen außerhalb des rein sportlichen Aspekts, gab es schlichtweg positive Rückmeldung und Wunschäußerungen einer Wiederholung der Veranstaltung im nächsten Jahr. Als Übungsleiter sind wir sehr stolz auf die gut angenommene Idee, die Unterstützung der tatkräftigen Helfer und vor allem das Mitwirken der Kleinsten. Wir werden die Veranstaltung auf jeden Fall wiederholen und freuen uns jetzt auf das anstehende Weihnachtsturnen am 16.12.2015 ab 15:30 Uhr in der Parkschule Gettorf.

Impressionen

 

Erreichbarkeit unseres Vereins

Sportbüro

Fon 04346 - 88 19 oder 04346 - 602 39 20
Fon 0176 - 205 88 368

Das Sportbüro beantwortet Fragen zu den Sportangeboten des Vereins sowie allgemeine Fragen, z.B. wie man Mitglied wird und wie viel Beitrag in welcher Abteilung erhoben wird.
Wir sind praktisch immer für unsere Mitglieder da. Jedoch haben wir auch Termine oder geben Sportstunden. Unsere Mindestberatungszeiten finden Sie mit diesem
Link.

 

Mitgliederverwaltung

Fon 04346 - 429 14 63
Fon 0176 - 216 37 850

Hier gibt es konkrete Antworten bei Fragen zum Mitgliedschaftsstatus, z.B. warum wie viel Beitrag abgebucht wurde. Kündigungen und Abteilungsänderungen sind weiterhin nur schriftlich mit handschriftlicher Unterschrift zum Quartalsende möglich.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok